•  
  •  


        Pfarrei Reichenburg
 
 
Liebe Pfarreiangehörige
Ab August dieses Jahr bin ich in der Pfarrei Schübelbach nicht mehr tätig und muss daher die Gottesdienste am Samstag und Sonntag nicht mehr halten. So wäre es möglich, in unserer Pfarrei die Gottesdienstzeiten zu ändern. Wir haben Priestermangel, so bin ich mir sehr bewusst, dass ich wieder an einem anderen Ort für Aushilfen benötigt werde. Zur Zeit ist das aber nicht der Fall. Nur darauf zu warten, bis das eintrifft, hat aber auch keinen Sinn. Daher wollen wir bis auf Weiteres an unsere Pfarrei denken.
Bitte geben Sie uns Ihre Wünsche betreffend neuer Gottesdienstzeiten am Wochenende bekannt.
Samstag,  17.30 Uhr /  18.00 Uhr /  18.30 Uhr
Sonntag,  9.30 Uhr /  10.00 Uhr /  10.30 Uhr
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und grüssen Sie freundlich
Martin Geisser, Pfarrer und Martin Kistler, Kirchenpräsident
Senden Sie diese Umfrage bis zum 15. Oktober 2020 an das
Katholische Pfarramt,
Kantonsstrasse 20, 8864 Reichenburg oder per E-Mail: st.laurentius@bluewin.ch
 


Gottesdienstfeier
Samstag, 14. November 2020 - um 17.30h
Sonntag, 15. November 2020 - um 10.30h
 
Kollekte zu Gunsten des ausserschulischen «Förder- und Nachhilfeprojektes» von Père Roger Mpongo, im Rahmen des «Foyer de Paix–Kambehe» Kongo. Erika Brändle wird darüber berichten.
 
Kein Friede ohne Brot, ohne Arbeit, ohne Bildung...

Das «Foyer de Paix - Kambehe» bietet einen ausserschulischen Nachhilfe-Unterricht an, um mit den förderbedürftigen Primarschülern den Schulstoff aufzuarbeiten, so dass sie dem Unterricht zu folgen vermögen.
Zugleich besuchen 60 Kinder die «école maternelle», wo sie bestmöglich betreut, gefördert und mit einem nahrhaften Brei «MASOSO» (aus Mais, Sorgho und Soja) gestärkt werden.
Laut P. Roger benötigen die Kinder armer Familien dringend schulische Förderung. Weitere Infos unter  www.amani-kwenu.ch.
 
Dieser Gottesdienst vom Sonntag, 15. November wird umrahmt von den Fürstenländermusikanten




Kirchenkonzert der Musikgesellschaft Reichenburg findet statt

Die aktuelle besondere Lage hat viele Vereine, wie auch die Musikgesellschaft Reichenburg (MGR), dazu gezwungen, ihre Konzerte abzusagen. Die MGR freut sich deshalb ganz besonders, dass das Kirchenkonzert nach langer Konzertpause am Sonntag, 1. November, wie geplant stattfinden kann. In diesem Jahr wirkt auch zum ersten Mal die Jugendmusik mit und eröffnet das Konzert. Unter der Leitung von Guillermo Casillas werden anschliessend Kleingruppen aus der MGR zu verschiedenen Stilrichtungen aufspielen: Klassisch, Filmmusik, Jazz, Volksmusik und Pop Rock. Traditionellerweise wird der Organist, Markus Leisibach, auch wieder als Solist mitwirken. Die Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher erwartet ein vielfältiges Konzertprogramm mit viel musikalischer Abwechslung. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr, Türöffnung um 16.30 Uhr. Ein entsprechendes Schutzkonzept wurde erarbeitet und befindet sich aktuell in der Vernehmlassung. Die Besucherinnen und Besucher werden am Eingang der Kirche über die Details instruiert.

Die Musikgesellschaft Reichenburg lädt zum Kirchenkonzert vom 1. November ein.


Monatstreff September bis Dezember 2020
 
Liebe Seniorinnen, liebe Senioren
Aufgrund des Corona Virus können wir bis im Dezember  unsere Treffen leider nicht durchführen.
 
Anlässe im Generationentreff an der Kantonsstrasse 34
Gerne laden wir Sie aber zum Spiel- und Jassnachmittag an folgenden Daten ein.
6. Oktober
3. November
1. Dezember
 
Wir freuen uns auf euch
 
Besuchen Sie unsere Homepage www.senioren-reichenburg.ch




Wir gratulieren herzlich
und wünschen Gottes reichen Segen









 
Zum 70. Geburtstag
am 14. Oktober Herr Alfred Hutter , Ussbergstrasse 27
am 11. November Herr Willi Brüllsauer, Kronenwis 3b
 
Zum 75. Geburtstag
am 26. Oktober Herr Bernhard Kistler, Kantonsstrasse 56
 
Zum 80. Geburtstag
am 27. Oktober Herr Franz Mettler-Tschümperlin , Glänternstr. 11
 
Zum 85. Geburtstag
am 7. Oktober Frau Katharina Deuber, Kirchweg 1
am 10. November Frau Frieda Zett-Gmür, Eilweg 1
 
Zum 90. Geburtstag
am 22. November Frau Frederique Kistler- Eiser, zur Käserei 5




KOLLEKTEN







Renovationsfonds Friedenskape           Fr. 349.05
Kinderspital Bethlehem                         Fr. 165.00
Aufgaben des Bistums                          Fr. 220.05
Inländische Mission                               Fr. 172.90
Migratio Freiburg                                   Fr. 256.00
Papstopfer Peterpfennig                       FR. 152.35
      

Grossen Dank für Ihre Spende!






Pfarrerbesuch erwünscht?

Wenn Sie möchten, dass ich Ihr Haus, Ihre Wohnung sowie Ihren Stall segne oder sich auf einen Besuch von mir freuen, so bitte ich Sie, mich zu kontaktieren.
Tel. Nr. 055 444 16 77

Ihr Pfarrer Martin Geisser